Evelyns Tanzereien

Von dem schüchternen kleinen Mädchen, welches sich nur Tanzen traute, wenn niemand zuschaute, entwickelte ich mich zur leidenschaftlichen Flamencotänzerin. Nichts tat ich lieber als mich voll und ganz im Tanz zu verwirklichen, Tanz zu unterrichten und mich auf der Bühne zu zeigen.

Vor einigen Jahren zwang mich eine Krankheit in die Knie und ich durfte den Tanz in einer völlig anderen, neuen und wahrhaften Dimension kennenlernen.

Ich wollte mehr darüber wissen und absolvierte 2,5 Jahre die Fortbildung "Integrative Tanz- und Bewegungtherarpie nach Ursel Burek". Zudem machte ich das Modul "Tanztherapie für Krebsbetroffene" bei Elana Mannheim in Freiburg.

Nun tanze ich meinen Tanz. 
Wann ich will, wo ich will, wie ich will.

Und natürlich ganz gerne mit Dir!  :-)

Folge mir auf Facebook:
https://www.facebook.com/Tanzereien/